Hatha Yoga Kurse

=> Zurzeit pausiert alles wegen Lockdown.

 

Anfängerkurs

Dienstags 18 - 19.30 Uhr in der Kita Froschkönig, Turmstraße 14 in Nippes

Wer noch keine Erfahrung mit Yoga hat, ist hier genau richtig. Sie lernen Yoga von Grund aufSie lernen ihren Körper wahrzunehmen und auf ihren Körper zu hören,  ihre Körpermitte zu stärken, sich zu dehnen, Gelenke zu befreien, tiefer zu atmen, Techniken der Entspannung und der Meditation. 

Der Anfängerkurs, der am 3.11.20 beginnt, ist aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl schon voll. Der nächste Anfängerkurs startet am 26.1.2021. Bei Interesse wäre eine rechtzeitige Anmeldung sinnvoll. 

 

Mittelstufe  => Der Mittelstufenkurs findet Zurzeit nicht statt. Voraussichtlicher Wiederbeginn am 26.1.2021. bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden. 

donnerstags 18-19.30 Uhr, Kita Froschkönig, Turmstraße 14 in Nippes, Einstieg jederzeit möglich.  Bitte für Probestunde anmelden. 

Sie haben bereits Yoga-Erfahrung und möchten wieder einsteigen, nach dem Anfängerkurs weitermachen oder eine neue Yoga-Richtung ausprobieren, dann ist der Mittelstufenkurs für Sie geeignet. Sie gehen tiefer in ihrer Praxis, entspannen während der Körperstellungen (Asanas). Verschiedene Aspekte des Yoga werden von mir vermittelt. 

 

Fortgeschrittene => Im Moment ist aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl keine Probestunde möglich, da alle Plätze belegt sind. Sie können sich dennoch gerne bei mir melden, sollte ein Platz frei werden, könnten Sie nachrücken bzw. eine Probestunde machen. 

Dienstags 19:45 - 21.15 Uhr in der Kita Froschkönig, Turmstraße 14 in Nippes

Einstieg jederzeit möglich.  Bitte für Probestunde anmelden.  

Sie haben bereits längere, intensive Yoga- und Meditations-Erfahrung und möchten wieder einsteigen oder eine neue Yoga-Richtung ausprobieren, dann ist der Fortgeschrittenen-Kurs für Sie geeignet. Sie können hier richtig in die Tiefe gehen in einer schon lange bestehenden Gruppe. 

 

 

Präventionskurse

Meine Yogakurse sind als Präventionskurse bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich pro Person und zwei mal im Jahr mit ca. 80 Prozent an den Kursgebühren. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

In meinen Yogakursen kann ich individuell auf Sie eingehen. Körperstellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Entspannungs-/Meditationstechniken werden in jeder Stunde erlernt und geübt.